Loading...
Home 2017-11-30T13:09:45+00:00

Willkommen

Unser Unternehmen Pour GmbH hat ihren früheren reinen Werkzeugbaubetrieb inzwischen wesentlich zu einem vorzeigbaren Kompetenz-Zentrum für die Stanz- und Umformtechnik weiterentwickelt. Somit steht Ihnen ab sofort die ideale Kombination aus eigenem Werkzeugbau mit der Umsetzung in Serienteile und Komponenten zur Verfügung. Das ist sozusagen 100% Verantwortung P(O)UR. Binden Sie uns in Ihre Bedarfe ein; wir stehen bereit.

Das Werk in Ense bietet darüber hinaus Lösungen für Baugruppen und Montagen an. Ziel ist es, vor allem Kunden aus der Region Südwestfalen – aber natürlich gern auch darüber hinaus – Ihrem Unternehmen mit den vielfältigen POUR Leistungen als kompetenter Partner zur Seite zu stehen.

Bei dem Erweiterungsbau handelt es sich um eine separate Halle für die Herstellung von Stanz-Umformteilen und Komponenten von 0,4 mm bis 4,5 mm Materialstärke. Der Maschinenpark wird stetig ergänzt um Stanz-Umform-Pressen und Maschinen für die vollautomatische Baugruppenfertigung. Der nächste langfristig geplante größere Investitions-Schritt ist die Planung eines Stanz-Automaten bis 400 Tonnen.

Für den Werkzeugbau steht natürlich auch weiterhin die gut ausgestattete Fertigungshalle zur Verfügung.

Was bieten wir an?

Was stellen wir her?

Wer sind wir?

Wir suchen Sie!

News

2010, 2017

Neue Presse: San Diacomo MOD. T250 DM-DBV

Der neue Stanzautomat verfügt über eine Presskraft von 250 Tonnen und ist mit einer modernen Coil-Anlage ausgestattet. Auf dem Pressen-Tisch, mit einer Bettlänge von 1,9 m, können Stanzteile aus Stahlblech bis 4,5 mm Stärke hergestellt werden. Materialbänder bis zu einer Breite von 450 mm können verarbeitet werden. [...]

2909, 2017

Zetifizierung DIN EN ISO 9001:2015

Das Qualitätsmanagement des Betriebes ist vom TÜV Nord seit dem 29.09.2017 zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 im Geltungsbereich „Herstellung und Vertrieb von Stanz-, Biegeteilen und Baugruppen“. Wichtige Vorrausetzung für Zusammenarbeit mit Automobilzulieferern.